Teilnahmebedingungen für die Einsendung von Referenzen

1. Teilnahmeberechtigte / Teilnahme

Mit der Einsendung einer Referenz an die angegebene Nummer / Mailadresse erkennt der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin diese allgemeinen Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Die Einsendung der Referenz erfolgt in Form eines aussagekräftigen Fotos an die angegebenen Mobilnummer (per Whats-App) oder per Mail an marketing@doellken-profiles.com. Mit der Einsendung des Fotos muss der Einsender beim Bauherren oder Auftraggeber sicherstellen, dass er berechtigt ist das entsprechende Objekt zu fotografieren und das Fotomaterial weiterzugeben.

Mitarbeiter von Döllken Profiles GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gleiches gilt für deren Angehörige bzw. Lebenspartner. Erlangt der Veranstalter Kenntnis von technischen Manipulationen oder eines anderen Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen wird er den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin ausschließen. In diesen Fällen kann die Prämie auch noch nachträglich aberkannt werden. Die Teilnahme ist nur bis zum 31.12.2020 möglich.

2. Gewinne/Gewinnermittlung/Haftung
Unter allen Einsendungen werden durch eine Jury die besten Projekte ausgewählt und mit 100 € Geldprämie belohnt. Die Auswahl richtet sich nach qualitativen Gesichtspunkten wie Gesamteindruck des gestalteten Objektes, die Verlegearbeit, die Auswahl der Produkte (Boden- und Leistenkombination). Die Anzahl an Prämierten ist nicht limitiert und richtet sich ausschließlich danach, ob die eingereichten Referenzen für Marketingzwecke (u.a. als Referenzangabe auf der Homepage www.doellken-weimar.de) genutzt werden können. Nur in diesem Fall wird die Geldprämie ausgezahlt. Nach Einreichung der Referenz erhalten Sie innerhalb von vier Wochen eine Info, wenn ihr Projekt ausgewählt wurde. Die Kontaktaufnahme zum Gewinner bzw. Gewinnerin erfolgt telefonisch. Die Übermittlung der korrekten Bankdaten ist Voraussetzung für die Überweisung des Gewinnbeitrages in Höhe von 100 €.

Ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

3. Datenschutz
Im Rahmen der Teilnahme am Referenzaufruf werden vom Gewinner bzw. von der Gewinnerin personenbezogene Daten erhoben. Wir benötigen diese Daten zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung des Gewinns und zur Prüfung der Referenz. Hierfür werden insbesondere Name und Vorname, postalische Anschrift und E-Mail-Adresse der betreffenden Personen erhoben, gespeichert und genutzt. Mit der Teilnahme an unserem Referenzaufruf erklärt sich jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin auch mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sie können die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.

4. Vorzeitige Beendigung
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Referenz-Kampagne aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung zu ändern, das Gewinnspiel abzubrechen oder zu beenden. Letzteres gilt insbesondere, wenn Fehler der Soft- und/oder Hardware auftreten, und/oder sonstige technische und/oder rechtliche Gründe die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Referenzaufrufes beeinflussen bzw. unmöglich machen.